Wir bieten exklusives Wohnen für Senioren im südlichen Teil der Dortmunder Innenstadt. Der Westfalenpark ist in weniger als einer Viertelstunde zu erreichen und die Bushaltestelle liegt direkt vor dem Haupteingang. Dank unserer zentrale Lage sind viele Einkaufs-und Kulturangebote sehr gut erreichbar. Unsere Bewohner können so komfortabel am abwechslungsreichen Stadtleben teilnehmen und sich ihre Selbständigkeit bewahren. Gebaut wurde das "Wohnstift Auf der Kronenburg" auf dem Gelände eines bekannten Dortmunder Biergarten, so dass bis heute noch die schöne Parkanlage das Haus umringt. Das über 100 Jahre alte denkmalgeschützte Teehäuschen ist zu jeder Jahreszeit ein Highlight. In unserem Haus erwartet Sie moderner Komfort, ein sehr ansprechendes Ambiente und eine behagliche, familiäre Atmosphäre, in der man sich sofort zuhause fühlen kann. Die geschmackvoll ausgestatteten Gemeinschaftsbereiche, die großzügige Lobby mit Rezeption, das Bistro, das Restaurant, die Bibliothek, das Internet-Café und ein kleines Lädchen sind beliebte Treffpunkte unserer Bewohner. Bei schönem Wetter lädt unser wunderschöner Garten mit seinem denkmalgeschützten Teehäuschen und einer großen Teichanlage zum Wohlfühlen im Freien ein. Unser attraktives Schwimmbad mit Sauna, die Kegelbahn und ein Gymnastikraum bieten vielfältige Möglichkeiten, sich zu bewegen und Wellness zu genießen. Unser Wohnstift bietet insgesamt 138 Pflegeplätze, die auf 92 Einzel- und 23 Doppelzimmer in überschaubaren, familiären Wohnbereichen verteilt sind. Bei uns sind pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade willkommen und wir arbeiten mit allen Kostenträgern (Pflege- und Krankenkassen sowie Sozialhilfeträgern) zusammen. Unsere hellen, freundlichen Bewohnerzimmer bieten beste Voraussetzungen, um sich wohlzufühlen. Noch mehr Platz und Komfort bieten unsere luxuriösen Pflegeappartements, die eine Größe von 28 bis 54 qm haben. Außerdem verfügen wir über 197 barrierefreien Wohnungen und Appartements von 30 bis 81 qm Wohnfläche, die modern ausgestattet sind und einen hohen Wohnstandard, mit Parkett und Fußbodenheizung, geschmackvoll eingerichteten Bädern und hochwertigen Einbauküchen bieten. Der im Haus ansässige Ambulante Pflegedienst versorgt Sie bei Bedarf rund um die Uhr, damit Sie so lange wie möglich in Ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben können. Zahlreiche Gemeinschaftseinrichtungen wie Warmwasser-Schwimmbad, Sauna, Kegelbahn, Gymnastikraum, Lädchen, Friseur, Fußpflege, Zahnärztliche Belegungspraxis und Physiotherapie runden die Versorgungssicherheit und den Service des Wohnstift Auf der Kronenburg ab. Zudem kochen wir unser Essen täglich frisch. Selbst unsere Wäsche wird vollständig hier im Haus gewaschen, getrocknet und gemangelt und gelangt schließlich schrankfertig zu Ihnen zurück. Auch bieten wir unseren Senioren regelmäßig Corona-Schutzimpfungen vor Ort an.

Kontakt

Wohnstift Auf der Kronenburg
Märkische Str. 100
44141 Dortmund
+49 231 5554-001

Anfrage

Residenz finden

Mit Absenden des Fomulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden, damit wir für Sie kostenfrei Seniorenresidenzen finden können.
Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Wohnangebote

Das "Wohnstift Auf der Kronenburg" bittet 190 barrierefreie Wohnungen und Appartements von 30qm bis 81 qm Wohnfläche. Das Stiftsnetgelt /Warmmiete inklusive Servicepaket richtet sich nach der Wohnungsgröße und Lage.

Wohnungen qm Personenpreis monatlich

1 Raum Wg. mit Balkon 34qm 1.852,84€
1 Raum Wg. ohne Balkon 32qm 1.653,56€
1 Raum Wg. mit Balkon 40qm 2.053,25€
1 Raum Wg. ohne Balkon 45qm 2.200,57€

2 Raum Wg. mit Balkon 51qm 2.617,95€
2 Raum Wg. ohne Balkon 49qm 2.395,85€

Eine zweite Person im Appartement/Wohnung 441,34€

Es besteht auch die Möglichkeit, zwei Wohneinheiten (49 qm + 32 qm bzw. 51 qm + 34 qm) mittels Verbindungstür zu einer Wohneinheit zusammen zu legen.

Angebot für Wohnungen mit reduzierten Servicepaket
2 Raum Wg. ohne Balkon Straßenlage 49qm 1.697,02€
1 Raum Wg. ohne Balkon Straßenlage 32qm 1.360,11€

Ausstattung

Alle Wohnungen/Appartements sind barrierefrei zu erreichen. Das Haus verfügt über 8 Aufzüge und einen zusätzlichen Lastenaufzug. Überall an den Wänden im Haus sind Handläufe angebracht und es gibt genug Sitzgelegenheiten in den Fluren.
Die Wohnungen werden individuell mit eigenen Möbeln eingerichtet, was zusätzlich für eine vertraute und gemütliche Atmosphäre sorgt.
Großzügige Balkone und Terrassen ermöglichen einen schönen Blick in den Park.
Appartement mit Küchenzeile, Wohnung mit Einbauküche (Kühlschrank mit Gefrierfach, Spüle, Kochplatten, Unter- und Oberschränke),
Bad (ebenerdige Dusche, Hänge-WC, Waschtisch mit seitlichen Ablagen, Spiegel, Haltegriffe, Wand- und Deckenbeleuchtung, Notrufanlage)
Parkettfußboden, Fußbodenheizung, Raufasertapete, Gardinenschiene
Notruf im Wohn-und Schlafbereich, Bad (24-stündige Notrufbereitschaft)
Seniorengerechtes Telefon
Rauchmelder
Kabelanschluss für T.V. und Radio
Telefonanschluss
Klingel an der Wohnungstür
Abstellraum im Keller (ca. 3 – 4 qm)
Wasch-und Müllräume auf jeder Etage
Tiefgarage.

Service und Dienstleistungen

Mittagsmenü nach Wahl, täglich Salatbüffet, Getränk (Werktags alkoholfreies Getränk nach Wahl oder Bier, an Sonn-
und Feiertagen auch Wein)
24-stündige Notrufbereitschaft
wöchentliche Reinigung des Appartements/ der Wohnung sowie regelmäßige Fensterreinigung
14-tägige Reinigung der Bettwäsche und Handtücher
Nutzung der Entspannungsbäder (Badewannen), Nutzung der Wasch- und Trockenräume
Nutzung aller Gemeinschaftseinrichtungen des Hauses, z.B. Schwimmbad, Sauna, Gymnastikraum, Bibliothek, Nutzung der für private Feiern zur Verfügung stehenden Räume, Sonnenterrasse, Kegelbahn, Park- und Gartenanlage
Organisation von zusätzlichen Serviceangeboten, z.B. Hausmeistertätigkeiten in der Wohnung, Einkaufsdienste, zusätzlicher Wäscheservice, Begleitung zu Ärzten,
Dienstbereitschaft der Hausdame (während des Tages)
Rezeption mit Tag- und Nachtbesetzung
Postservice (z.B. Erwerb von Briefmarken, Aufgabe von Briefsendungen, Verschickung und Entgegennahme von Telefax-Sendungen)
Umfangreiches Kultur- und Veranstaltungsprogramm, entsprechend dem monatlich erscheinenden Veranstaltungskalender
Gruppenangebote wie Wassergymnastik, Gedächtnistraining, Gymnastik
Organisation von Ausflügen und Reisen
Kostenlose Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Dortmund, Freier Eintritt in den Westfalenpark

Freizeit und Unterhaltung

Konzerte
Vorträge
Lesungen
Ausflüge
Herrenstammtisch
Wassergymnastik (eigenes Schwimmbad im Haus)
Hockergymnastik (eigener Gymnastikraum im Haus)
Gedächtnistraining
Kegeln (eigene Kegelbahn mit Theke im Haus)
Chor
Handarbeitsgruppe
Kreatives Backen und Kochen in unserer Spaßküche
Musikzimmer mit Klavier
Jahreszeitabhängige Feste, wie Fühlings/Sommer/Herbstfest, Karneval, 1. Mai, Muttertag, Oktoberfest, Weinfest,
Tag der Offenen Tür usw.
Monatliche Hauszeitung "Kronenburg Geflüster"

Hauseigener Ambulanter Pflegedienst mit 24/7

Pflegerische Angebote

Unser betreutes Wohnen ist so aufgebaut, dass eine Versorgung innerhalb der eigenen vier Wände bis zum Lebensende grundsätzlich möglich ist.
Unser hauseigener ambulanter Pflegedienst bietet eine Versorgung rund um die Uhr an.
Dieser unterstützt auf Wunsch auch bei sozialer Betreuung, wie z. Bsp. bei Begleitungen zum Arzt oder bei haushaltsnahen Dienstleitungen wie z.Bsp. bei Einkäufen.
Natürlich unterhalten wir wichtige Kooprationen mit Haus- und Fachärzten, sowie mit der Ausbüttels Apotheke am EKS, die uns täglich mit Medikamenten beliefern.
Sollte der Gesundheitszustand es trotzdem nicht mehr zulassen weiter im Apartment zu leben, so ist es möglich kurzfristig auf einen unserer 4 Pflegebereiche umzuziehen.
Dies könnte der Fall sein, nach einem schweren Sturz mit Knochenbrüchen im Rahmen eine Kurzzeit- oder Verhinderungspflege. In dieser Zeit kann der Mieter wieder genesen und im Anschluss wieder zurück in seine Wohnung.
Natürlich ist auch ein dauerhafter Umzug in unseren Pflegebereich möglich, z. Bsp. im Rahmen einer dementiellen Entwicklung, wenn der Mieter für sich selbst entscheidet, dass er nicht mehr alleine bleiben möchte.

Unser Pflegebereich bietet 138 Pflegeplätze verteilt auf 4 Wohnbereichen an.

Im April 2020 haben wir einen weiteren Wohnbereich speziell für demenziell veränderte Menschen eröffnet. Hier bieten wir Menschen, die der besonderen Pflege und Betreuung bedürfen in 33 Einzelzimmern einen angemessenen Platz zum Wohnen und Leben an.